Focusing in Bewegung

Hinter „Focusing in Bewegung“ verbirgt sich eine Kombination von Focusing und all meinen Erfahrungen aus verschiedenen Bewegungspraktiken (Authentic Movement, 5-Rhythmen-Tanz, Schüttelübungen, Capoeira). Aus meiner Erfahrung verstärkt Bewegung das Wahrnehmen im Hier und Jetzt. Unser Körper ist der Wegweiser zu uns. Bewusste, unbewusste und impulsive Bewegungen in Verbindung mit Focusing-Anleitungen, bringen Dich mit in Kontakt mit dir selbst.

Die Workshops aktivieren Deine Lebensfreude und Du fühlst dich danach freudig, lebendig, voller Energie und verbunden mit Dir.

 

 

Wann: 1x im Monat, jeweils ein Dienstag, 19-21 Uhr

Kosten: 15-25 € (Selbsteinschätzung)

 

Termine im Februar-April Online über Zoom.


TERMINE

„Bewegt und im Kontakt“, 2.3., 19-21 Uhr

 

Tiefe Verbundenheit über dem Bildschirm?!?

 

Einfach gehört werden und einfach zuhören. Deinen Bewegungsimpulsen Raum geben und Dich selber dabei bezeugen. Mit Neugierde und mit Vertrauen.

Deine Sehnsucht nach anderen Menschen ist auch eine Sehnsucht mit Dir selbst in Beziehung zu sein. Mit Focusing-Anleitungen begleite ich Dich in eine innere Achtsamkeit aus der Du Dir selbst und anderen Begegnest. Dein Körper weiß, was Du brauchst, folge seinen Impulsen und lasse Bewegungen daraus entstehen.

 

Übungen mit Austausch über dem Bildschirm und Übungen, wo Du Dich bewusst vom Bildschirm abwendest. Alleine, zu zweit und in der Gruppe.

 

Ein Experiment – magst Du Dich drauf einlassen?

 

„Den Frühling willkommen heißen", 13.4., 19-21 Uhr

Musik, Tanz und freies Bewegen kombiniert mit Focusing-Anleitungen bringen Dich mit Dir selbst in Kontakt und mit dem was Dich umgibt. Mit sanfter und bewegter Musik lade ich Dich ein, Deinen eigenen Frühling in Dir willkommen zu heißen.